Hyaluronsäure: Ein Schlüssel zur Hautverjüngung

Hyaluronsäure ist ein häufiger Inhaltsstoff in Hautpflegeprodukten. In den letzten Jahren hat sie an Beliebtheit gewonnen und das nicht ohne Grund! Hyaluronsäure ist ein leistungsstarker Wirkstoff, der für alle Hauttypen geeignet ist. In diesem Artikel lesen Sie alles, was Sie über Hyaluronsäure wissen müssen.

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure, auch bekannt als Natriumhyaluronat, ist ein Polysaccharid (eine sehr lange Zuckerkette) und ist neben Kollagen einer der wichtigsten Bausteine unseres Körpers. Die Substanz ist in der Haut, im Bindegewebe, im Nervengewebe und im Epithelgewebe zu finden und erfüllt verschiedene Funktionen. Es ist zum Beispiel ein Füllstoff zwischen den Zellen, sorgt dafür, dass sich Ihre Gelenke reibungslos bewegen, und sorgt dafür, dass Ihre Haut geschmeidig und elastisch bleibt.

Die größte Stärke der Hyaluronsäure ist jedoch, dass sie sehr große Mengen an Feuchtigkeit anziehen und speichern kann. So kann ein einzelnes Hyaluronsäuremolekül bis zum 1.000-fachen seines Eigengewichts an Wasser aufnehmen.

Sie spielt daher eine wichtige Rolle bei der Feuchtigkeitsversorgung der Haut und der Gewährleistung einer gesunden Hautbarriere. Haut mit einer gesunden Hautbarriere fühlt sich weicher, glatter und praller an und sieht jünger aus.

Was bewirkt die Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure ist ein Feuchthaltemittel. Mit anderen Worten: Sie liebt Wasser. Sie ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender, der für eine bessere Feuchtigkeitsaufnahme sorgt und Feuchtigkeitsverluste verhindert, was der Haut ein gesünderes, strafferes Aussehen verleiht. Hier sind die wichtigsten Vorteile von Hyaluronsäure:

  • Sie versorgt die Haut mit der perfekten Dosis an Feuchtigkeit
  • Sie lässt feine Linien und Fältchen verblassen
  • Sie macht die Haut geschmeidiger und straffer
  • Sie stärkt die Schutzschicht der Haut
  • Sie wirkt entzündungshemmend, so dass (Akne-)Wunden schneller heilen
  • Sie hat antioxidative Eigenschaften, d.h. sie kann helfen, die Haut vor Schäden durch freie Radikale zu schützen. Freie Radikale sind instabile Moleküle, die Körperprozesse stören und Zellen schädigen können.
  • Sie ist für alle Hauttypen geeignet, auch für (allergie-)empfindliche und Rosacea-Haut.

Hyaluronsäure und Hautalterung

Mit zunehmendem Alter nimmt die Menge der hauteigenen Hyaluronsäure allmählich ab. Genau wie Kollagen und Elastin. Dies führt zu einer Abnahme der Festigkeit, Elastizität und des Volumens der Haut. Mit zunehmendem Alter treten mehr Linien, Falten und eine rauere Textur auf. Die Exposition der Haut gegenüber Sonnenlicht beschleunigt sogar den Abbau Ihres Hyaluronsäurevorrats, da dieser für den Aufbau des Hautschutzes gegen UV-Strahlung benötigt wird.

Um dieses Problem zu reduzieren, können Sie der Haut Hyaluronsäure zuführen. Dies kann auf drei Arten geschehen:

  • Durch Eincremen mit Cremes oder Seren
  • Injektionen in die Haut
  • Einnahme von Ergänzungsmitteln

Wussten Sie schon, dass Sie auch durch Trinken Kollagen in Ihre Hautstruktur einbringen können?

Lesen Sie mehr über Kollagen
Een man die een crème op zijn huid aanbrengt

Hyaluronsäure in der Hautpflege
Wie bereits in diesem Artikel erwähnt, nimmt der Hyaluronsäurespiegel mit dem Alter ab. Darüber hinaus können Witterungseinflüsse, bestimmte Hautpflegeprodukte und sogar die Heizung im Winter dazu führen, dass die Feuchtigkeit in der Haut entweicht.

Hyaluronsäure in der Hautpflege ist ein guter Weg, um die verlorene Hyaluronsäure wieder aufzufüllen. Sie können dabei an Cremes, Seren, Lotionen und Masken denken. Hyaluronsäure verbessert die Hautstruktur und -barriere durch ihre feuchtigkeitsbindende Eigenschaft. Die Feuchtigkeit wird länger gehalten und dringt in die Haut ein, wodurch sich die Haut weicher und geschmeidiger anfühlt. Falten und feine Linien erscheinen weniger tief. Falten, die durch Sonnenschäden entstanden sind, werden jedoch nicht kleiner, sondern lassen sich schwieriger auffüllen.

Darüber hinaus sorgt Hyaluronsäure dafür, dass die Inhaltsstoffe der anschließend aufgetragenen Produkte besser aufgenommen werden. Diese werden nämlich von der Hyaluronsäure umschlossen, wodurch sie länger Zeit haben, zu wirken.

Hyaluronsäure in der Inhaltsstoffliste
Hyaluronsäure kann aufgeführt werden als: Natriumhyaluronat, Hyaluronsäure, hydrolysierte Hyaluronsäure, Natriumacetylhyaluronat oder Kaliumhyaluronat. 

Hyaluronsäure in RevitalTrax 
Das Hyaluronsäure Serum und die Hyaluronsäure Tages & Nachtcreme enthalten Hyaluronsäure als Hauptbestandteil, aber RevitalTrax hat auch viele Hautpflegeprodukte mit Hyaluronsäure als Zusatz. Sie können Hyaluronsäure in den unten aufgeführten Produkten finden. 

Hyaluronsäure Serum
Sorgt für eine gesunde Hautbarriere, die sich voller anfühlt und jünger aussieht.

Lesen Sie mehr 

Tages- und Nachtcreme mit Hyaluronsäure
Nährt, spendet Feuchtigkeit, verjüngt die Haut und schützt vor trockener und rauer Haut.

Lesen Sie mehr

Feuchtigkeitslotion mit Hanfsamenöl
Spendet Feuchtigkeit, neutralisiert den pH-Wert der Haut, lässt Wirkstoffe besser wirken.

Lesen Sie mehr

Multi-Effekt Augencreme
Pflegt die dünne Haut um die Augen. Reduziert Augenringe, Schwellungen und Krähenfüße.

Lesen Sie mehr

Retinol Aktive Nachtcreme
Verbessert die Gewebestruktur der Haut. Nährt und verjüngt die Haut im Schlaf. 

Lesen Sie mehr

Vitamin-C Serum
Boost für jeden Tag und fördert die Produktion von Kollagen.

Lesen Sie mehr

Retinol Serum
Verbessert die Gewebestruktur der Haut. Macht die Haut straffer und glatter. 

Lesen Sie mehr

Ultra reichhaltige Körperlotion
Luxuriöse Körperlotion mit hochwertigen Inhaltsstoffen für eine lang anhaltende Feuchtigkeitsversorgung der Haut.

Lesen Sie mehr
met een spuitje wordt er bij een vrouw collageen geïnjecteerd

Hyaluronsäure-Injektion
Hyaluronsäure-Injektion Hyaluronsäure-Filler werden direkt (durch einen Schönheitsarzt) in eine Linie oder Falte injiziert und füllen diese von innen heraus auf. Im Gegensatz zu vielen anderen Fillern ist Hyaluronsäure zu 100% hautspezifisch. Es kann also nicht schaden. Die Wirkung ist jedoch nicht dauerhaft. Da die Substanz hautbezogen ist, wird sie vom Körper abgebaut. Nach sechs bis zwölf Monaten ist die Wirkung des Fillers verschwunden.

vrouw drinkt uit een kopje en kijkt tevreden naar buiten

Hyaluronsäure-Ergänzungen
Durch die Einnahme von Hyaluronsäure als Supplement muss diese nicht erst in die Haut eindringen. Supplemente mit Hyaluronsäure zielen darauf ab, die Hyaluronsäure zu ergänzen und ihre Produktion zu stimulieren. Durch die Zufuhr von Bausteinen wie Glucosamin, Chondroitin oder Vitamin C wird die Produktion von Hyaluronsäure angeregt.

Für wen ist Hyaluronsäure geeignet?

Hyaluronsäure ist eine unglaublich vielseitige Substanz, die sowohl leistungsstark als auch sanft ist. Sie funktioniert daher sehr gut für eine breite Palette van Hauttypen.

Es ist ein hervorragender Inhaltsstoff für alle, die den vorzeitigen Zeichen der Hautalterung entgegenwirken und/oder die Haut mit mehr Feuchtigkeit versorgen möchten. Da Hyaluronsäure auf Wasserbasis ist und die Poren nicht verstopft, ist sie auch für empfindliche Haut bestens geeignet. Darüber hinaus ist der Inhaltsstoff für alle Altersgruppen geeignet.

Ist Hyaluronsäure in der Schwangerschaft sicher?

Über 90 % der Frauen erleben während der Schwangerschaft Veränderungen an ihrer Haut. Einige Beispiele sind: sichtbare dunkle Augenringe und sichtbar trockenere Haut, die feine Linien und Falten deutlicher erkennen lässt.

 Hyaluronsäure in Hautpflegeprodukten ist völlig unbedenklich in der Schwangerschaft. Es kann helfen, die Haut vor dem Austrocknen zu bewahren und sogar die Erholung während der Schwangerschaft und nach der Geburt zu beschleunigen. Hyaluronsäure-Einspritzungen in Form von Fillern und andere nicht essentielle chirurgische Eingriffe werden während der Schwangerschaft nicht empfohlen.