Rezepte mit Kollagen!

Der RevitalTrax Anti-Aging Collagen Complex ist leicht verdaulich, da die Aminosäuren während der Verarbeitung abgebaut werden. Kollagenpeptide gelieren nicht, wenn sie mit Flüssigkeiten gemischt werden, so dass sie sich leicht mit heißen und kalten Speisen und / oder Getränken mischen lassen.

Zum Beispiel können Sie Haferflocken, Pfannkuchen, Waffeln und Muffins RevitalTrax hinzufügen oder es in Ihrem Lieblingsdip wie Hummus oder Guacamole mischen.

Bestel RevitalTrax Anti-Aging Collagen Complex

Nachfolgend einige Rezepte.


KOLLAGENPROTEINPFANNKUCHEN

pannenkoeken

Zutaten:

  • 3 Eier
  • 60 ml ungesüßte Mandelmilch
  • 4 Esslöffel geschmolzenes Kokosöl (1 Esslöffel zum Kochen aufbewahren)
  • 1 Esslöffel reiner Ahornsirup
  • 3 RevitalTrax Beutel
  • 330 Gramm Kokosmehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 9 Gramm Salz
  • Wahl des Belags: Walnüsse, Blaubeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Bananen.

Anleitung:

  1. In einer großen Rührschüssel Eier, Mandelmilch, 3 Esslöffel Kokosöl, Ahornsirup und Kollagenpulver schlagen.
  2. Fügen Sie Kokosmehl, Backpulver und Salz hinzu und mischen Sie diese
  3. Den restlichen Esslöffel Kokosöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen.
  4. Etwas Teig mit einer Kelle in die Pfanne geben und kochen, bis beide Seiten goldbraun sind.
  5. Dekorieren Sie den Pfannkuchen mit einem Belag Ihrer Wahl.

CHOCOLATE CHIP COLLAGEENREEP

(laktose- und glutenfrei)

choco reep

Zutaten:

  • 200 Gramm Medjool-Datteln ohne Steine
  • 175 Gramm Cashewnüsse
  • 6 RevitalTrax Beutel
  • ½ Teelöffel Vanillepulver
  • 40 Gramm Kakaobutter, geschmolzen
  • 50 Gramm Schokoladenstückchen

Anleitung:

  1. Mahlen Sie die Datteln und Cashewnüsse in einer Küchenmaschine zu einer körnigen Masse.
  2. Fügen Sie Kollagen, Vanille und Kakaobutter hinzu und mahlen Sie zu einer klebrigen, noch leicht körnigen Masse.
  3. Die Schokoladenstückchen in die Mischung einkneten.
  4. Eine Kuchenform mit Folie oder Backpapier auslegen und die Mischung sehr fest hineindrücken.
  5. Zum Abbinden mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern und dann in 6 gleiche Streifen schneiden.

Tipp: Finden Sie eine solche Bar ziemlich groß? Dann schneiden Sie es für einen kleineren Snack in zwei Hälften.


MANDEL-SCHOKO-DOPPEL-SHAKE

amandel choco dubbelshake

Zutaten:

  • 60 Gramm Mandelpaste
  • 1 reife Avocado
  • 1 reife Banane
  • 2 Medjool-Datteln, entkernt
  • 1 RevitalTrax Beutel
  • ½ Teelöffel Zimt
  • 200 Milliliter Kokosmilch
  • 3 Esslöffel Kakaopulver

Anleitung:

  1. Alle Zutaten außer dem Kakaopulver im Mixer vermischen und glatt mahlen.
  2. Die Hälfte dieser Mischung auf 2 Gläser verteilen.
  3. Nun das Kakaopulver zur anderen Hälfte der Mischung im Mixer geben und gut mahlen.
  4. Teilen Sie zwischen den 2 Gläsern, so dass Sie einen schönen doppelten Shake haben.

    ERDBEER-GRÜNKOHL-SMOOTHIE

    Aardbeien-boerenkool smoothie

    Zutaten:

    • 1 RevitalTrax Beutel
    • 230 ml ungesüßte Mandelmilch
    • 1 Tasse gefrorene Blaubeeren
    • 1 Tasse frische oder gefrorene Erdbeeren
    • 1 volle Hand Grünkohl
    • 1 Banane
    • 1 Esslöffel Erdnussbutter
    • Eine Prise Zimt (nach Geschmack hinzufügen)

    Anleitung:

    Alle Zutaten in einen Mixer geben und glatt rühren.


    SPINAT-BANANEN-KIRSCH-SMOOTHIE

    Smoothie

    • Handvoll (frischer) Spinat
    • Halbe Banane
    • 250 Gramm Kirschen
    • 200 Milliliter Hafermilch
    • 1 RevitalTrax Beutel
    • 1 Teelöffel Chiasamen
    • 1 Teelöffel Kokosöl
    • 1 Teelöffel Kakaopulver
    • Ein halber Teelöffel Zimt

    Anleitung:

    Alle Zutaten in den Mixer geben und glatt rühren.


      AÇAÍ BOWL MIT INGWER UND ROTE BEETE

      acai bowl

      Zutaten:

      • 2 Packungen Açaí-Püree (insgesamt 200 Gramm) 
      • 250 Gramm Blaubeeren (gefroren)
      • 100 Gramm Spinat
      • 1 große reife Avocado
      • 200 Gramm gekochte Rote Beete, gewürfelt
      • 1 cm Ingwerwurzel, geschält
      • 1 RevitalTrax Beutel
      • ¼ Teelöffel Vanillepulver
      • Beläge Ihrer Wahl, zum Beispiel  Kakaonibs, Kokosnussreibe, Pekannüsse, Blaubeeren, Minze.

      Anleitung:

      1. Alle Zutaten zusammen in den Mixer geben, die weichsten Zutaten unten und die härteren oben. Auf diese Weise können Sie dem Mixer helfen, schneller zu arbeiten.
      2. Mahlen Sie alles zu einer glatten Masse und teilen Sie es auf 2 Schalen.
      3. Mit Belag Ihrer Wahl garnieren.

         Kennen Sie noch andere Rezepte?

        Hinterlasse einen Kommentar

        Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen